Sommer Package a la Carte

Haben Sie keine Lust mehr, Angebote zu buchen bei denen Ihnen in Wirklichkeit nur eine oder zwei Aktivtäten zusagen?

Wir haben die Lösung für Sie! Buchen Sie ein Zimmer in der von Ihnen gewünschten Kategorie und wählen Sie die für Sie passenden Aktivitäten von unseren ’A la Carte-Angeboten’ aus.

Wir werden die ausgewählten Aktivitäten dann zu Ihrer Buchung hinzufügen.

Möchten Sie Windsurf und Kite-Kurse buchen oder haben Sie Lust auf eine andere Aktivität, die vielleicht nicht in unseren ’A la Carte-Angeboten’ enthalten ist? Fragen Sie uns, wir können bestimmt helfen.

Sehen Sie die angebotenen Aktivitäten

  • Kochkurs

    Möchten Sie ein bisschen von der Nira Alpina Küche mit nach Hause nehmen? Lernen Sie mit unserem Chefkoch Florian die leckeren Gerichte zu kochen und erfreuen Sie zu Hause Ihre Liebsten mit den neu erworbenen Kochkünsten… sie werden begeistert sein!

    Preise auf Anfrage verfügbar – abhängig von Zeit und Kochlevel

  • Gin & Tonic Tasting

    Probieren Sie die unterschiedlichen Geschmäcker des Gin & Tonics. Entdecken Sie Ihr Lieblingsgetränk von einer völlig neuen Seite. Wir sind uns sicher: Selbst die grössten Gin Fans werden wir noch überraschen.

    Ab CHF 45.00 pro Person

  • Whiskey Tasting

    Erleben Sie die unterschiedlichen Facetten Ihres Lieblingsgetränks. Unsere umfassende Whiskeyauswahl wird Sie begeistern. Und natürlich probieren Sie nicht nur, sondern lernen auch allerhand Interessantes über das irische und schottische Nationalgetränk.

    Ab CHF 45.00 pro Person

  • Entspannung ohne Grenzen

    Buchen Sie unser „Unlimited Spa“ Angebot, wählen Sie Ihre persönlichen Behandlungen aus unserem vielfältigen Spa-Angebot und sparen Sie durchschnittlich 20%. Das erworbene Stundenpaket kann während Ihres Aufenthaltes oder bis zum Ende der Sommersaison eingelöst werden.

    Ab CHF 550 für 5 Stunden, weitere Stundenpakete möglich

  • Kinder Tennisschule Silvaplana Champfèr

    Diesen Sommer bietet das Nira Alpina seinen kleinen Gästen vom 1. Juni bis 30. September 2017 Tennis Gruppenunterricht an. Es ist für alle etwas dabei: Beginner Kurs von 09.00 – 11.00, Fortgeschrittenen Kurs von 11.00-13.00 und das „Race level“ von 14.00 - 16.00. www.tennischool-sc.ch

    Preis ab CHF 65.00 pro Kind und 2 Stunden.

  • Engadin Kids Sports Camps

    Für Kinder ab 6 Jahren bietet das Nira Alpina diesen Sommer die Teilnahme an den Engadin Kids Sport Camps in Silvaplana und Umgebung an. Von Montag bis Freitag können Ihre Kinder entweder ganztags oder halbtags an spannenden sportlichen Aktivitäten wie Stand-Up Paddling, Kanu fahren, Trampolin und vielen anderen teilnehmen.

    Halber Tag 13:00 bis 16:00 Uhr ab CHF 47.50 pro Kind und Tag
    Ganzer Tag 10:00 bis 16:00 Uhr ab CHF 65.00 pro Kind und Tag

  • Apocalypse – Oper in einmaliger Umgebung

    Premiere des Theaterturms auf dem Julierpass: Gion Antoni Derungs „Grosse Apocalypse“ wird aufgeführt. Die Oper besingt das Enge der Welt, den Untergang der Stadt Babylons, die Trauer der Seeleute, die verklärte Himmelsstadt am Ende der Tage. Ein wunderbares Werk mit skurrilen Figuren, dramatischen Abgründen, Hoffnung am Horizont der endlichen Welt. Grosses Welttheater und wunderbarer Stoff für eine vergängliche Spielstätte. Aufführungsdaten: 3.8. / 4.8. / 5.8. / 8.8. / 10.8. / 11.8. / 12.8. / 15.8.2017. Aufführungsort: Theaterturm auf dem Julierpass.

    Eintrittspreise: CHF 100.00 (inkl. Postauto Transfer) / CHF 40.00 Schüler und Studenten

  • Gehen Sie mit Einheimischen auf Tour

    In Engadin St. Moritz muss man sich nicht mehr mit Landkarten und GPS-Tracks herumschlagen – sondern geht mit den einheimischen Guides auf Tour. Diese begleiten Sie vom 1.7. – 1.10. jeden Freitag, Samstag und Sonntag. Die zertifizierten Bikeguides kennen jeden Trail, jede Alpwirtschaft und bringen Sie zu den besten Spots der Region. Anmeldung über unsere Rezeption bis 18 Uhr am Vorabend.

    CHF 85.- pro Person (exklusive Bike- & Bahntickets)

  • Erlebnisse auf dem Wasser

    Kiten, surfen, segeln. Der legendäre Malojawind macht’s möglich. Die Oberengadiner Seen bieten auf hochalpinen 1800 Metern über Meer herrliche Windverhältnisse.

  • Segeln

    Der Malojawind ermöglicht im Oberengadin auch im Hochsommer wunderschöne Segel- und Windsurf-Regatten, wenn anderswo Flaute herrscht. Mit Windstärken von 3 bis 6 Beaufort sorgt er auf 1800 Meter über Meer für perfekte Bedingungen.

    Mit Segelschein können Sie am Silser See ein Boot stundenweise mieten: CHF 120.00 fürs Einsegeln, CHF 80 pro zusätzliche Stunde
    Sie haben noch keinen Segelschein? Die Segelschule Sail & Sports bietet den Prüfungskurs zum D-Schein an.

  • Wind- und Kitesurfen

    Während Fortgeschrittene und Profis ihre Segel bei Silvaplana richten, finden Familien und Einsteiger ideale Verhältnisse in Sils. Und sie alle wissen um das Phänomen des Malojawindes, der kurz nach Mittag einsetzt. Bis dahin aber liegt der Silvaplanersee still da und spiegelt überaus malerisch seine Umgebung. Der idyllische Silvaplanersee ist in der Wind- und Kitesurfszene Kult.

    Windsurfing Silvaplana bietet Kurse ab CHF 220.00  an 2 aufeinanderfolgenden Tagen für je 3 Stunden in der Gruppe.

  • Stand Up Paddling

    Stand Up Paddling ist in den letzten Jahren eine richtige Boom-Sportart geworden. Ursprünglich aufgekommen um sich damit in die Wellen zu stürzen, hat es sich weiterentwickelt und eignet sich auch auf Seen zum Relaxen bei einer schönen Tour. Besonders idyllisch: morgens auf den Engadiner Bergseen.

    Tagesmiete CHF 40 pro Person oder Sie machen eine Mini Tour mit Einführung und kurzer Tour auf dem See. Täglich von 10.00 - 12.00 Uhr für CHF 80.

  • Wandertour mit Bergübernachtung

    Sie haben keine Lust bei Ihrer Wanderung den Berg abends schon zu verlassen? Wie wäre es mal mit einer Nacht auf einer urigen Berghütte? Unser Tipp: Nehmen Sie den Bus bis Maloja und begeben Sie sich von dort aus auf den Weg zur Fornohütte. Der Weg führt durch sämtliche Vegetationsstufen einer grossartigen Gebirgslandschaft - von den Wäldern Malojas durch die Alpenrosenfelder und Wiesen oberhalb des Lägh da Cavloc in ein Gletschervorfeld mit vielen Murmeltieren. Von Maloja folgt man einem privaten Fahrweg bis zum Lägh da Cavloc. Vom See erreicht man in Kürze die Alp da Cavloc (Käserei). Bis zur Gletscherebene südlich steigt der Weg trotz des alpinen Ambientes sehr gemächlich an. Während der letzten Stunde des Aufstiegs ist man in beeindruckender Nähe zum Fornogletscher. Die Steigung des Weges nimmt nun zu - dafür aber ist jetzt schon die Hüttenflagge in Sicht.

    Eine Nacht auf der Fornohütte kostet pro Erwachsener im Massenlager ab CHF 35.
    Eine schöne Alternative für geübtere Wanderer: die Georgy’s Hütte auf dem Piz Languard auf 3202 m. ü. M. Hier kostet eine Nacht pro Erwachsener inkl. Halbpension CHF 77.

  • Die Welt des Bikens

    Ob Mountainbike oder Elektrorad, Flow Trail oder eine gemütliche Tour um die Seen – das Engadin macht alle Bike-Fans glücklich: 400 Kilometer reinstes Fahrvergnügen. Und rundherum präsentiert sich die Natur von ihrer abwechslungsreichsten Seite. Durch unsere Partnerschaft mit dem Skiservice Corvatsch stehen unseren Gästen verschiedene Räder in unterschiedlicher Grösse zur Verfügung. Unser Tipp: Direkt gegenüber vom Hotel befindet sich der Eingang zur Gondel des Corvatsch. Bikes werden mit der ersten Bahn um 08.25 Uhr und ab 16.25 Uhr mit der 1. Sektion (Surlej - Murtèl) transportiert.

    Der Preis pro Bike beträgt CHF 8.00.

  • Kutschfahrt ins Val Fex

    Eine Kutschenfahrt ins schöne Fextal führt durch ein Stück unberührter Natur mit prächtiger Hochalpenflora und seltenen Schmetterlingen am Sonnenhang und dem majestätischen Arven-Lärchenwald am Schattenhang bis hin zur beeindruckenden Gletscherwelt des Piz Fedoz und Piz Glüschaint. Ein Halt in Fex-Cresta ermöglicht einen Blick in das 1500 erbaute Bergkirchlein, welches mit Fresken eines unbekannten oberitalienischen Meisters aus dem Jahre 1511 verziert ist.

    Ab CHF 60 für 1-4 Personen für den einfachen Weg. Hin- und Rückfahrt  für CHF 100.

  • Hoch hinaus auf dem Klettersteig

    Die Klettersteige La Resgia und Piz Trovat, der Hochseilgarten bei Pontresina sowie die 17 Klettergärten in Engadin St. Moritz bieten spannende Klettererlebnisse - nicht nur für geübte Kletterer, sondern auch für Einsteiger und Familien. Idyllische Landschaften, abwechslungsreiche Wände und verschiedene Schwierigkeitsgrade: Das Engadin bedeutet für Kletterer den siebten Himmel. Unser Tipp: Klettersteig la Resgia in Pontresina: Mittelschweres Klettervergnügen für sportliche Einsteiger, allein oder mit einem Profi von der Bergsteigerschule Pontresina.

    Privattarif: CHF 400 eine Person + CHF 20 jede weitere
    Oder in Gruppen von 3-6 Personen: CHF 120

  • Ferien(s)pass – Sommerferien mal anders

    Vom 10. Juli bis 20. August 2017

    Der Engadiner Ferien(s)pass bringt Unterhaltung und Fun in den Sommerurlaub. Zu den angebotenen Aktivitäten gehören beispielsweise „Käsen auf der Alp“, „Golf für Kids“, „Windsurfen/Stand-up Paddeln“, „Blick hinter die Kulissen einer Bergbahn“ und natürlich auch der Backkurs im Nira Alpina!

    Der Ferien(s)pass ist für Kinder von 5 bis 16 Jahren. Alle Aufgeführten Veranstaltungen können mit dem gelösten Ferien(s)pass-Pass (CHF 25.00 pro Woche) besucht werden.

    Die Anmeldung erfolgt persönlich bei den örtlichen Tourist Informationen. Das Nira Alpina Team ist Ihnen gerne behilflich.

Konditionen

  • Alle Aktivitäten sind wetterabhängig und werden je nach Verfügbarkeit angeboten.

  • Möchten Sie Windsurf und Kite-Kurse buchen oder haben Sie Lust auf eine andere Aktivität, die vielleicht nicht in unseren ’A la Carte-Angeboten’ enthalten ist? Fragen Sie uns, wir können bestimmt helfen.

Nira Alpina

Flucht in die Alpen

Machen Sie Ihren Aufenthalt im Nira Alpina zu etwas Besonderem, indem Sie eines unserer Pakete oder Angebote heute buchen. Von entspannenden Yogapaketen bis hin zu Angeboten für Langzeitaufenthalte haben wir etwas für jeden Geschmack.